Fitness Bundesliga I Kings Avenue CrossFit

Wir sind dabei!

Unsere Box ist offizieller Austragungsort für die Fitness Bundesliga!

Vorweg: Wir veranstalten die WODs als Community-Event. Es können also alle von euch kostenlos an diesem Event teilnehmen. Ein paar werden ein bisschen mehr Gas geben, um sich für die Regionals zu qualifizieren. Im Vordergrund steht aber weiterhin der Spaß an CrossFit!


Was ist die Fitness Bundesliga?

Die Fitness Bundesliga ist eine auf nationaler Ebene in Deutschland, jährlich stattfindende Liga als Fitnesstest und zur Bestimmung des fittesten Teams der Republik. Die Liga basiert auf drei Wettkampf-Etappen: Box Battles, Region Battles und den PlayOffs. Letztere bilden den Saisonabschluss.  

Jeder Athlet, der das Mindestalter von 16 Jahren erreicht hat und entsprechende Voraussetzungen mitbringt, kann sich für die Fitness Bundesliga anmelden, um ein validiertes und registriertes Team zu vertreten.

Alle Athleten durchlaufen die intern stattfindenden Box Battles, um sich für den Kader der entsprechenden Trainingsstätte zu qualifizieren und um daraufhin in den Region Battles und PlayOffs für dieses Team anzutreten. (mal schauen wie weit wir kommen :D)

Am Ende der Box Battles und nach vollständiger Eintragung aller Ergebnisse und Auswertung der resultierenden Tabelle bilden die Top 4 weiblichen und Top 4 männlichen Athleten jeder angemeldeten Trainigsstätte das Team und haben sich für die Region Battles qualifiziert. Das Ranking bildet hierbei jedoch eine Orientierungshilfe für den Teamcaptain. Die finale Zusammensetzung des Teams obliegt dem Teamcaptain und kann anders als das Ranking ausfallen. Für das Team in Frage kommen nur Athleten, die mindestens einen gültigen Score im Ranking haben. 

Jeder Athlet muss vor dem Start der Box Battles den Registrierungsprozess durchlaufen und sich über das Ligaportal einen Account auf www.fitness-bundesliga.de/registrieren zugelegt haben, um teilzunehmen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung ist hier angegeben.


Der Starttermin steht noch nicht fest, aber wird ab dem 1.7. bekannt gegeben.


Jeder Athlet muss einen gültigen Fitness Bundesliga Account besitzen, um an der Liga teilzunehmen. Ein Account muss nur einmal angelegt werden. Die Nutzung des Accounts bleibt für alle weiteren Saisons bestehen. Athleten nutzen den Account für die Registrierung, die Auswahl der Homebase, Eintragung persönlicher Daten, Ergebniseintragungen, Workout-Beschreibungen und Movement-Standards, Validierungen sowie zur Ansicht des Leaderboards. Nach Anlegung eines Accounts muss zur Ergebniseintragung die Teilnahme an der Saison über den Drop-In-Button vorgenommen werden. Erst mit Abschluss über den Drop-In können Ergebnisse für die Saison 2020 eingetragen werden sobald diese von den Organisatoren freigeschaltet wurde.


Kosten

Eine Anmeldegebühr für die Teilnahme an den Box Battles ist nicht vorhanden. Die Erstellung eines Athleten-Accounts, sowie die Teilnahme und Ergebniseintragung bei den internen Box Battles ist kostenfrei. 

Für die Teilnahme der sich qualifizierenden und antretenden Athleten an den Region Battles wird eine Teamstartgebühr von 240€ (30 € / Person) netto per Rechnungsstellung an die Trainingsstätte fällig. 

Für die Teilnahme der sich qualifizierenden und antretenden Teams an den PlayOffs wird eine Teamstartgebühr von 240€ (30 € / Person) netto per Rechnungsstellung an die Trainingsstätte fällig.


Weitere Infos erhaltet ihr auf Fitness Bundesliga

Wir freuen uns auf ein geiles Event!

Euer Team von Kings Avenue CrossFit




Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *