Lukas

Lukas

Über mich

Trainer Lukas

Mein Hauptziel ist es, andere für einen gesunden und athletischen Lebensstil zu begeistern.

Hallo, ich bin Lukas. Seit je her bin ich sportlich unterwegs und entschied mich daher nach dem Abitur für eine Laufbahn als Athletiktrainer.

Ich war immer neugierig auf neue Dinge und so entdeckte ich 2019 nicht nur CrossFit, sondern auch das olympische Gewichtheben für mich und beschäftige mich seitdem intensiv damit. Mein Hauptziel ist es, andere für einen gesunden und athletischen Lebensstil zu begeistern. Dies und die Gemeinschaft im CrossFit haben mich dazu veranlasst, 2021 meine Ausbildung als CrossFit-Trainer Level 1 zu machen.

Ich freue mich auf euch!

Qualifikationen:

Online Crossfit Lvl 1 Trainer

Fitnesstrainer B-Lizenz
Athletik Trainer A-Lizenz
Weightlifting Lehrgang
Ausbildung als Sport- und Fitnesskaufmann
Sportabitur

3 Fragen an Lukas:

Wie bist du zum CrossFit gekommen?
Ich bin über den ganz normalen Kraftsport zum CrossFit gekommen. Nach 5 Jahren wurden Maschinen und simple Langhantel-Übungen einfach langweilig, sodass ich angefangen habe einige Gymnastic Movements zu lernen und Fortbildungen im Olympic Weightlifting zu machen. Im September 2020 bin ich dann gemeinsam mit Nadia zum Probetraining zu Kings Avenue gegangen und die Atmosphäre hat uns direkt überzeugt. So sind wir vom eigenen Functional Training zum CrossFit gekommen. Es ist einfach nochmal so viel geiler in der Gruppe mit Gleichgesinnten in einer richtigen Box zu trainieren als für sich alleine irgendwo.

Was gefällt dir am meisten am CrossFit?
Mir gefallen die vielen unterschiedlichen Movements und die Herausforderung, immer besser zu werden als man gestern war. Und natürlich auch das Gemeinschaftsgefühl. Jeder feiert die Erfolge des anderen, als ob es die eigenen wären. Es ist schwer, nur eine Sache auszuwählen. Mir gefällt einfach alles!

Warum bist du Trainer geworden?
Ich habe mich nach dem Abi entschieden Trainer zu werden, weil Sport einfach immer ein Teil meines Lebens war und ich anderen dabei helfen wollte, ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Deswegen habe ich direkt nach dem Abitur eine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann gemacht.

CrossFit-Trainer bin ich geworden, da ich die Ganzheitlichkeit und Funktionalität des Sports sehr mag. Ich liebe es einfach zu sehen, wie Menschen über sich selbst hinauswachsen und Dinge erreichen, die sie niemals für möglich gehalten hätten.

Team Challenges

Partner up - double Power